UK_Flag
Back1

Möbelhaus Segmüller Parsdorf - Abzudichtende Fläche ca. 18.000 m2

zurück

In Parsdorf bei München hat der Möbelhersteller Segmüller ein neues Einrichtungshaus mit einem großen Parkdeck erstellt.

Bei der Suche nach einem hochwertigen Abdichtungssystem für das stark frequentierte Parkdeck, hat die wiro gmbh das Planungsteam Bau aus Augsburg beratend unterstützt, so das im Ergebnis die

WIROBIT-Kautschukbitumen-Abdichtung

zur Ausführung kam.

Europa1

Bild 1 Baustelleneinrichtung für Großbaustelle

Baustellen dieser Größenordnung erfordern naturgemäß eine große Ausrüstung.

Europa1

Bild 2 Abstreuen der Bahnennähte mit Talkum

Wegen hoher Oberflächentemperaturen durch Sonneneinstrahlung, musste vor dem Aufbringen der zweiten Lage der Abdichtung, dass an den Nähten der ersten Lage der Abdichtung ausgetretene WIROBIT-Kautschukbitumen, mit Talkum abgestreut werden, um das Ausrichten der zweiten Lage zu ermöglichen.

Europa1

Bild 3 Baumgrube mit wurzelfester Abdichtung

Baumgruben innerhalb der Parkdeckebene wurden in der zweiten Lage der Abdichtung wurzelfest ausgebildet, indem eine FLL-geprüfte Wurzelschutzbahn eingebaut wurde.

Europa1

Bild 4 Unterbau für den Fahrbelag direkt auf der Abdichtung

An diesem Beispiel ist deutlich zu erkennen wie hoch belastbar eine WIROBIT-Kautschukbitumen-Abdichtung ist. Der Unterbau für den späteren Straßen- und Pflasterbelag wurdevon LKW?s ohne Schutzvorkehrungen für die Abdichtung auf der WIROBIT-Kautschukbitumen-Abdichtung abgekippt und von Frontladern verteilt.

Europa1

Bild 5 Fertiger Unterbau für den Fahrbelag Links sind die substratgefüllten Baumgruben zu erkennen.

Europa1

Bild 6 Fertiger Fahrbelag mit bepflanzten Baumgruben

Copyright © 2020 wiro gmbh

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.